Jugendfußwallfahrt nach Altötting

Seit 1946 machen sich Tausende junger und junggebliebener Menschen jedes Jahr zu Fuß auf den langen Weg nach Alötting. Der BDKJ und das Bischöfliche Jugendamt Passau organisieren die 2tägige Fußwallfahrt auf zwei Routen beginnend in Osterhofen und Passau.

Bereits einen Tag zuvor beginnt eine erste Pilgergruppe ab Regen den dann 120km langen Wallfahrtsweg.

Die Fußwallfahrt findet am vorletzten oder letzten Aprilwochenende statt.

Beginn der dreitägigen Tour ab Regen: 5.30 Uhr Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche Regen

Beginn in Osterhofen: 5.30 Uhr Gottesdienst in der Basilika Osterhofen-Altenmarkt

Beginn in Passau: 4.45 Uhr Gottesdienst im Dom St. Stephan Passau

Verantwortlich: BDKJ und Bischöfliches Jugendamt Passau

Jugendbüro Regen, Kirchplatz 24 , 94209 Regen Tel. 09921/5227